EINTRITT FREI! 2022

Samstag, den 12. und Sonntag, den 13. März

EINTRITT FREI! ist eine Initiative Bochumer Künstler und Designer

kunstatelier, atelier2neun2, bochum
BLICK INS ATELIER_Foto: Atelier 2neun2

Die Idee

 

 

Als wir, Brigitte Dombrowski und Katherine Tinteren-Klitzke, zufällig am gleichen Termin jeweils eine eigene Atelierausstellung geplant hatten, haben wir EINTRITT FREI! – ein gemeinsames offenes Wochenende - spontan ins Leben gerufen. Wir riefen Künstler und Designkolleginnen auf, mitzumachen. Im ersten Jahr 2006 beteiligten sich 11 Kunstschaffende in 9 Ateliers.

 

Aus der Initiative EINTRITT FREI! ist weder eine feste Gruppe noch ein Verein geworden. Obwohl es einen Kern von Personen gibt, die sich entweder von Anfang an oder zu einem späteren Zeitpunkt aktiv in die Organisation einbringen, wechseln doch die Teilnehmer:innen immer wieder. Im Schnitt melden sich jedes Jahr rund 40 Künstler:innen an. Auch wenn heute bei EINTRITT FREI! vorwiegend die bildende Kunst vertreten ist, wurden von Anfang an, in Fortsetzung der Idee des Bauhauses, bildende Kunst und Design gleichwertig nebeneinander gezeigt.

 


Mitmachen!

Die Teilnahme ist offen für Bochumer Kunstschaffende und Handwerksdesigner:innen.

Wer in Bochum ein Atelier betreibt, in einer Ateliergemeinschaft in Bochum tätig ist, oder als Kunstschaffende oder Gewerbetreibende Kurse in Bochum anbietet und einen Ort hat, in dem Arbeiten gezeigt werden können. kann teilnehmen. Wer kein eigenes Atelier oder geeignete Räume hat, kann als Gast in einem anderen Atelier oder in eine Galerie aufgenommen werden. Wir helfen bei der Suche.

 





Teilnahmeinfos und Anmeldebogen anfordern unter info@tinteren-k.de

 ANMELDEFRIST FÜR 2022: 31. Dezember 2021